Die Gebäudemanagement Schleswig-Holstein AöR (GMSH) baut für Land und Bund in Schleswig-Holstein. Sie bewirtschaftet die vom Land genutzten Liegenschaften und beschafft Material und Dienstleistungen für die Landesbehörden. Mit mehr als 1.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ist die GMSH eines der größeren Unternehmen in Schleswig-Holstein.

Category

Occupation

Salary

Start

Location

Views

Posted on

Trainee

Sonstiges Berufsfeld

44.900 € (Bachelor), 46.500€ (Master)

n. a.

Kiel, Küterstr.30

709

29.02.2024

Contact

E-Mail-Address

Phone

Address

Vanessa Rother

vanessa.rother@gmsh.de

0431-599-1203

Küterstraße 30, 24103 Kiel

Description

Als zentraler Dienstleister des Landes Schleswig-Holstein setzen wir als GMSH mit unseren 1.700 Beschäftigten nachhaltige Standards in den Bereichen öffentliches Bauen, Bewirtschaften und Beschaffen. Bei der Suche nach den besten Lösungen für unsere Kunden sind wir fachkundig und zuverlässig, innovativ und zukunftsorientiert.

Als Trainee (m/w/d) begleiten und unterstützen Sie unser Team des Personalcontrollings bei der Gewinnung neuer Ideen für Digitalisierungsmöglichkeiten.

Ihre Aufgaben:

  • Sie nehmen bestehende Prozesse auf, visualisieren diese und präsentieren Ihre Ergebnisse anschaulich
  • Sie analysieren die Ist-Prozesse und identifizieren Verbesserungspotentiale
  • Sie recherchieren den Einsatz möglicher geeigneter Personal-Analytics-Tools und erkennen Automatisierungsmöglichkeiten
  • Sie erstellen eine Kosten- Nutzenanalyse für die geeigneten Tools
  • Sie hospitieren geschäftsbereichsübergreifend z.B. im Geschäftsbereich IT oder im Servicebereich Finanzen/Controlling, um Ihre Tätigkeiten fachübergreifend gestalten zu können

Außerdem übernehmen Sie Projektmanagementaufgaben im Rahmen von eigenen (kleinen) Projekten und unterstützen das Team HR Digitalisierung in Testphasen.

Ihr Profil – Das bringen Sie mit:

  • ​​​​​Sie haben ein abgeschlossenes (wissenschaftliches) Hochschulstudium der Fachrichtung Volkswirtschaftslehre, Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt (Personal-)Controlling, (Wirtschafts-)Informatik, Digital Business Management oder ein vergleichbares Studium mit Schwerpunkten im Aufgabengebiet
  • Sie können sich sehr gut in Wort und Schrift der deutschen Sprache ausdrücken und komplexe Informationen verständlich vermitteln
  • Sie setzen sich zeitliche Ziele, halten diese ein und geben eigenständig Impulse
  • Sie beschäftigen sich gerne mit Details und behalten den Blick für das große Ganze
  • Sie bleiben in Ihrer Argumentation standfest und gehen auf Bedenken anderer Beteiligten lösungsorientiert ein
  • Sie haben erste Erfahrung in der Konzeption und dem Umgang mit großen Datenmengen in einem Business Intelligence-Umfeld

Darüber hinaus wünschen wir uns: 

  • Problemlöse- und Gestaltungsfähigkeit sowie Aufgeschlossenheit gegenüber neuen Themen
  • Kenntnisse in einem HR-System (z.B. SAP HCM)

Unser Profil – Das bieten wir:

  • befristetes Arbeitsverhältnis in Vollzeit mit 38,7 Wochenstunden, welches grundsätzlich teilzeitfähig ist
  • Dienstort Kiel sowie mobiles Arbeiten
  • Vergütung nach Tarifvertrag TV-L E10  (Bachelor) bis E11 (Master)  
  • Jährliche Sonderzahlung und regelmäßige Tariferhöhungen
  • Flexibles Arbeiten zwischen 6 Uhr und 21 Uhr
  • 30 Tage Urlaub sowie Zeitausgleich bei Überstunden und Heiligabend sowie Silvester frei
  • ein vergünstigtes Nah.SH-Jobticket oder das Deutschlandticket als GMSH-9-Euro-Ticket
  • individuelle Einarbeitung sowie breitgefächerte Fort- und Weiterbildungen
  • zahlreiche Sport- und Gesundheitsangebote sowie eine betriebliche Altersvorsorge und Krankenzusatzversicherung zur gesetzlichen UV

Berufliche Gleichstellung zwischen Frauen und Männern ist uns wichtig. Bewerbungen schwerbehinderter Menschen sind ausdrücklich erwünscht.